Whatsapp Whatsapp
Telefon Hemen Ara

Bein Ästhetik

Bei wem wird eine Bein ÄSTHETIK angewendet?
Manche Frauen haben verzerrte Beine, die Differenz der Fülle zwischen den zwei Beinen macht die Unterseite des Knies dicker oder dünner oder der bereich von der Hüfte bis zum Knie ist dicker. Die meisten Frauen kleiden sich aus diesen Gründen sogar nicht mit einem Rock.

Was kann getan werden bei unterschiedlichen Bein propotionen oberhalb und unterhalb des Knies?
In der Gesellschaft, ist es bekannt das schöne Beine bei Frauen gerade wie “Säulen”sind. Die Unterschiedliche Dicke der Beine kann mit einer Fettabsaugung an der dicken stelle und einer Fettinjektion an die dünne Stelle vorgenommen werden,so das ein schönes äußeres Erscheinungsbild erreicht wird und der Patient zufrieden ist.
Der Eingriff wird unter Vollnarkose oder örtlicher Betäubung mit einer durchschnittlich dauer von 1 bis 1,5 Stunden. Abhängig von dem Eingriff kann der Patient in 3-5 tagen zurück zur Arbeit.

Ist es möglich x-Beine zu Operieren?
Durch die Tatsache, dass der Bereich unterhalb der Knie gebeugt ist entsteht dadurch ein verzerrtes Bild. Heute sind Wadenimplantate speziell für die Region entwickelt worden (Beinprothese) und stehn zur Verfügung. Diese Implantate korriegieren das verzerrte Bild des Beins und machen den Patienten zufrieden. In einigen Fällen kann es erforderlich sein das eine Fettabsaugung und Fett-Injektionen mit einer Beinprothese kombinieren wird.

Wie wird eine Beinprothesen (Wade ERSATZ) Operation durchgeführt?
Gebogene Bereich am Rücken des Patienten Der Eingriff wird unter einer Vollnarkose, durchgeführt. An der gebogenen Stelle des hinteren Beins wird ein Einschnitt gemacht und die Beinprothese platziert. Der Eingriff dauert im Durchschnitt 30 -60 Minuten. 6-8 Stunden oder aber 1 Tag nach der Operation kann man nach wunsch das Krankenhaus verlassen.

Was ist eine Bein Tension?
Durch die Zu- und Abnahme an Gewicht entsteht im inneren Gewebe des Beins Schlaffheit und Lockerung. Dies bereitet offensichtliche probleme besonders während des Gehens. Nach dem Grad der Schlaffheit kann das für manche Frauen so belastend sein das sie keine Röcke tragen.

Wie wird eine Oberschenkelstraffungs Chirurgie durchgeführt?
Eine Oberschenkelstraffung Operation wird unter Vollnarkose und unterKrankenhaus-Bedingungen durchgeführt. Der Eingriff dauert 1,5-2 Stunden. Ein 1 Tages Aufenthalt im Krankenhaus ist ausreichend. An der Unterwäsche verlaufenden Schrittbereich der Kurve von dem Kolben innerhalb wird der Vorgang durch eine Inzision vorgenommen. Nach 5-7 Tagen, je nach dem Eingriff kann man zurück zum Alltag.

Kann eine andere Operation zu der Oberschenkelstraffung OP hinzugefügt werden?
Bei der Oberschenkelstraffung Chirurgie kann bei ausgewählten Patienten eine Facelifting, Augenlid, Brustverkleinerung oder Augmentation, Bauchstraffung, Fettabsaugung und andere kosmetische Chirurgie in der gleichen Sitzung als eine einzige kombinierte Anästhesie durchgeführt werden. Somit wird eine gemeinsame Zeit für die Heilung aller Operationen zugeordnet werden.