Whatsapp Whatsapp
Telefon Hemen Ara

Gesicht und Halslifting

Was ist eine Facelift Chirurgie?

Facelift Chirurgie wird auch “rhytidectomy ‘genannt. Die schlaffe Gesichts-und Hals Haut, vor allem auf beiden Seiten des Kieferbereichs wird die schlaffe Haut und Falten zur Verjüngung der Haut angesammelt. Das Ziel der Facelift Chirurgie ist gegen die Wirkung der Schwerkraft und Hautalterung in den verschiedenen Bereichen des Gesichts anzugehen und die schlaffe und lose Haut zu entfernen um die Haut jünger aussehen zu lassen. Während bei der Facelifting Chirurgie die schlaffe Haut entfernt wird, wird zur gleichen Zeit, unter der Haut die anatomische Struktur auch bekannt als die SMAS, bearbeitet.

Das Facelifting zusammen mit dem SMAS eingriff ergibt ein viel besseres und dauerhaftes Ergebnis.

Wie wird die Facelift Chirurgie durchgeführt?

Die Facelift Chirurgie wird oft unter Vollnarkose durchgeführt. Kann aber auch, bei geeigneten Patienten unter örtlicher Betäubung durchgeführt werden. Die Durchschnittliche Operationszeit beträgt 2-4 Stunden. Man kann je nach Wunsch am Abend des Operationstages nach Hause gehen oder aber über Nacht im Krankenhaus bleiben. Bei der Facelift Chirurgie werden die Einschnitte versteckt vor dem Ohr, hinter dem Ohr und in der Kopfhaut gemacht. Die postoperative Phase vergeht in der Regel recht komfortabel. In der Anfangszeit können Schwellungen, Blutergüsse, Blutungen, Straffheit, Taubheit auftreten. Innerhalb der ersten 3 Tage gehen die Schwellungen und Blutergüsse zurück. Innerhalb von 5-7 kann man vollständig nach der Operation zu einem normalen Leben und Berufsleben zurückkehren.

Können sonstigen Operationen bei der Facelift Operationen hinzugefügt werden?

Eine Lidstraffung wird in der Regel bei der Facelift Chirurgie mit durchgeführt. Damit die neue Gesichtsstruktur um die Flache der Augen herum mit angepasst werden kann. Wenn jedoch für weitere Regionen Maßnahmen erforderlich gesehen werden, wie z.B. Augenbrauenlifting, Stirnlifting und Kieferlifting, können diese mit durchgeführten werden. Um den Kieferbereich in Form zu bringen reicht meist allein eine Fettabsaugung aus. In der letzten Zeit, wird vor allem während einer Facelift Chirurgie, eine Fett- Injektion in die Grube die von der Nase und Wangenknochen am Rande der Lippe runter reicht durchgeführt damit man viel lebendiger und jugendlicher aussieht und um ein volleres Gesicht zu erhalten. Es ist wichtig das Gesicht als ganzes zu erkennen um größere chirurgische Lösungen zu erzeugen.

Es ist möglich wahrend der Facelift Chirurgie bei geeigneten Patienten eine Brustverkleinerung oder Brustvergrößerung, Bauchstraffung, Fettabsaugung und andere kosmetisch Chirurgische Eingriffe, in der gleichen Sitzung mit einer einzigen Anästhesie durchgeführt werden. Somit wird eine gemeinsame Zeit für den Heilungsprozess aller Operationen zugeordnet werden.